Hello AG

-Job: Senior First Officer-

Hauptsitz: Basel
Flotte: 4 Airbus A320

Die Tätigkeitsfelder dieser kleinen schweizer Airline mit nur 4 Airbus A320 waren vorwiegend Urlaubscharter und VIP-Charter. Von den Flughäfen Zürich und Basel ging es quer durch Europa, meist aber in Richtung Süden.

Ich durfte dort unter anderem die holländische Nationalmannschaft, Schalke 04 und Redbull Salzburg fliegen. Zudem durfte ich auch Kabinen- und Cockpitbesatzungen im Feuerlöschen und anderen Notsituationen ausbilden.

Leider musste die Hello im Oktober 2012 insolvenz anmelden.